Girokonto-Vergleich

Wo gibt es ein kostenloses Girokonto ohne Kontoführungsgebühren und welche Aspekte sind bei einem Girokonto-Vergleich zu beachten? Auf Girokonto-Vergleich.com.de können Girokonten zahlreicher Banken schnell und einfach verglichen werden.

 Girokonto-Vergleich       Girokonto-Vergleich      Girokonto-Vergleich      Girokonto-Vergleich

girokonto-vergleich.com.de/Bookmark.jpgZu den Favoriten hinzufügen

Ein Girokonto dient hauptsächlich dazu, schnellen Zugriff auf das bei der Bank hinterlegte Geld zu erhalten. Die häufigsten Transaktionen auf einem Girokonto betreffen Einzahlungen in Form des Gehalts und Auszahlungen für etwa Miete, Strom-, Telefon- und Kreditkartenabrechnungen oder Bargeldabhebungen von Geldautomaten. Das Girokonto hat damit eine andere Funktion als etwa ein Tagesgeldkonto oder Festgeldkonto, bei welchen die Geldanlage im Vordergrund steht. Zu unterscheiden ist das Girokonto für Angestellte auch vom sogenannten Geschäftskonto oder Firmenkonto, für welche zumeist von einem Girokonto abweichende Konditionen gelten. Gesetzliche Regelungen zu girokonten finden sich etwa in den §§675 BGB ff.

   

Girokonto Vergleich

Der nachfolgende Girokontovergleich gibt Aufschluss über die aktuellen Konditionen der Konten zu Kontoführungsgebühren, Kreditkarte, Zinsen und Geldautomaten. Falls neben dem Girokonto auch ein Tagesgeldkonto oder Festgeldkonto erwünscht ist, finden Sie nachfolgend ebenfalls einen aktuellen Tagesgeldvergleich oder Festgeldvergleich.

Unsere Top 5 girokonten im Vergleich:



Hier können Sie ausführlichere Vergleiche zu girokonten, Tagesgeld, Festgeld oder zu Depots vornehmen.

Girokontovergleich Depotvergleich


Tagesgeldvergleich Festgeldvergleich

   

Kostenloses Girokonto

Viele Banken bieten mittlerweile ein Kostenloses Girokonto an. Zum Teil ist das kostenlose Girokonto aber an bestimmte Bedingungen geknüpft. Bei manchen Banken ist es nur kostenlos, wenn es sich nicht um ein Geschäftskonto handelt oder, wenn ein monatlicher Zahlungseingang in einer bestimmten Mindesthöhe erfolgt. Zuweilen ist das Girokonto auch nur für Schüler, Studenten oder Auszubildende kostenlos.

Zur Übersicht auf girokonto-vergleich.com.de
   

Weitere Aspekte bei einem Girokontovergleich

Einer der wichtigsten Aspekte bei einem Girokontovergleich ist wohl die Höhe der Kontoführungsgebühren. Der starke Wettbewerb zwischen den Banken hat mittlerweile zum Wohle der Bankkunden dazu geführt, dass viele Banken nicht nur für Auszubildende, bzw. Schüler oder Studenten ein Kostenloses Girokonto anbieten. Über einen längeren Zeitraum lässt sich durch die Wahl des richtigen Girokontos eine erhebliche Summe an Kontoführungsgebühren sparen.

Daneben kann das Guthaben auf einem Girokonto auch verzinst werden. Im Vergleich zu Tagesgeld oder Festgeld sind die Zinsen aber zumeist niedriger. Trotzdem kann es sinnvoll sein, für die Habenzinsen einen Freistellungsauftrag zu stellen.

Aber auch die Kreditzinsen, welche bei einer Überziehung des Kontos zu zahlen sind, können verglichen werden. Gegebenenfalls kann überlegt werden, eine Umschuldung der Überziehung auf dem Girokonto durch einen günstigeren Kredit vorzunehmen.    

Girokonto eröffnen bei einer Direktbank

Beim Vergleich von girokonten ist es für manche Bankkunden außerdem wichtig, ob das Girokonto bei einer Direktbank oder bei einer Filialbank geführt wird. Bei einer Direktbank entfällt das persönliche Gespräch mit dem Bankmitarbeiter am Bankschalter. Stattdessen erfolgt der Zugriff auf das Girokonto über das Internet bzw. über Online Banking Programme oder das Telefon. Das Abheben von Bargeld von Konten einer Direktbank kann wie gewohnt über Geldautomaten erfolgen.

Einigen Girokontonutzern ist das Online Banking etwa wegen möglicher "Trojaner" oder des Risikos anderer Schadsoftware auf dem Rechner zu unsicher, so dass auf das Online Banking verzichtet wird. Andere booten vor dem Online-Zugriff auf das Bankkonto z.B. von einer Linux-Boot-CD, um das Risiko durch Trojaner auf diese Weise zu minimieren. Oftmals wird aber einfach auch der persönliche Kontakt am Bankschalter als wünschenswert empfunden, so dass bei einem Girokontovergleich nur eine Filialbank in Betracht gezogen wird.    

Kostenlose Geldautomaten für das Girokonto

Entsprechend des gewählten Girokontos ist das Abheben an Geldautomaten mit der EC-Karte bzw. Maestro Karte nur bei ausgewählten Geldautomaten kostenlos. Bei einem Grirokonto-Vergleich ist daher auch darauf zu achten, bei welchen Geldautomaten ein kostenloses Abheben von Bargeld möglich ist. Ein weiterer wichtiger Aspekt bei einem Girokontovergleich ist die mit dem Girokonto verfügbare Kreditkarte. Bei einem Girokontovergleich ist daher insbesondere auf die Akzeptanz der Kreditkarte im Inland und im Ausland sowie die anfallenden Gebühren für die Kreditkarte zu achten.    

Zinsen auf dem Girokonto

Im Zusammenhang mit einem Girokonto wird auf Wunsch und bei entsprechender Bonität zumeist ein so genannter Dispositionskredit eingeräumt. Bei der Wahl des Girokontos muss auch hier berücksichtigt werden, wie hoch im Vergleich die Überziehungszinsen sind, mit denen das Girokonto belastet wird. Alternativ kann ein Ratenkredit in Erwägung gezogen werden, welcher nicht selten zu vergleichsweise günstigeren Konditionen führen kann.

Im Gegenzug bieten einige Banken auf dem Griokonto auch eine Verzinsung des Guthabens an. Falls das Girokonto also oftmals ein Guthaben ausweist, so kann ein kostenpflichtiges Girokonto mit einer vergleichsweise hohen Verszinung im Einzelfall noch günstiger sein als ein Kostenloses Girokonto. Wenn Sie die Guthabenzinsen auf dem Girokonto mit Zinsen auf Tagesgeld vergleichen wollen, schauen Sie auf diese Seite mit einem Tagesgeldkontovergleich.    

Girokonto eröffnen

Wer ein Girokonto eröffnen will, muss sich durch seinen Ausweis legitimieren. Die Prüfung der Identität bei der Kontoeröffnung erfolgt entweder durch die Bank selber oder aber gerade bei Direktbanken auch durch das so genannte Postident Verfahren der deutschen Post. Lesen Sie hierzu vor der Eröffnung die entsprechenden Angaben der in Frage kommenden Banken.    

Freistellungsauftrag für das Girkonto stellen

Wie Sie dem voranstehenden Girokontovergleich entnehmen können, wird mittlerweile auch das Guthaben auf einem Girokonto bei zahlreichen Banken gut verzinst. Es sollte aus diesem Grund daran gedacht werden, einen Freistellungsauftrag für das Girokonto zu stellen, damit nicht unnötig Abgeltungsteuer auf die Girokontozinsen einbehalten wird.    

Zusammenfassung

Fazit: Ein Vergleich von girokonten lohnt sich, da die Unterschiede bei den Kontoführungsgebühren und sonstigen Konditionen der Banken erheblich sein können. Denken Sie auch daran, das Girokonto zu wechseln, falls Sie mit Ihrer Bank unzufrieden sind. Weitere Anregungen in Kürze auf Girokonto-Vergleich.com.de.





Wertpapiergeschäfte Beratungsprotokoll Einlagensicherung Bankenverband
Sitemap Girokonto-Vergleich-Produkte Festgeld-Vergleich Tagesgeld-Vergleich Zinsvergleich Depot-Vergleich Girokonto-Vergleich Impressum, Datenschutz & Haftungsausschluss

FAQ auf girokonto-vergleich.com.de

1. Girokonto Vergleich
2. Kostenloses Girokonto
3. Weitere Aspekte bei einem Girokontovergleich
4. Girokonto eröffnen bei einer Direktbank
5. Kostenlose Geldautomaten für das Girokonto
6. Zinsen auf dem Girokonto
7. Girokonto eröffnen
8. Freistellungsauftrag für das Girkonto stellen
9. Zusammenfassung
10. Festgeld-Vergleich
11. Tagesgeld-Vergleich
12. Zinsvergleich
13. Depot-Vergleich
14. Girokonto-Vergleich